Toggle Header

Tag 12: Strand, Macarena and time to say Goodbye…

Am Mittwoch brachen fast alle auf um ein letztes Mal Sonne am Strand zu tanken. Die Hitze machte das Meer so angenehm, dass pausenlos nur im Wasser getobt wurde und jenes, obwohl der Strand ziemlich voll war.  Keiner blieb trocken, Meerestiere wurden erforscht und es entstand eine riesige Wasserschlacht; der Spaß war immer mit dabei. Weiterlesen…

Tag 11: Mord an Efterskole. Ermittlungen laufen

Ein tragischer (aber fiktiver) Tod an der Rudehøj Efterskole initiierte eine Ermittlung, ausgeführt von den Teilnehmern. Der junge Sohn der Schulleiterin Rebecca Larsson wurde tot außerhalb des Geländes aufgefunden, wobei man schnell festgestellt hat, dass er nach seinem Tode dorthin transportiert wurde. Aus diesem Grund mussten die Teilnehmer „cluedomäßig“ den Täter, Tatort und die Tatwaffe Weiterlesen…

Tag 10: Alles oder nichts!

Nachdem im Unterricht das Thema Jesus Christus besprochen wurde, haben die Lehrer ihre Gruppe gefragt, wer an einer Spielshow teilnehmen wollen würde. Spielshow? Ja, heute haben wir eine interaktive Spieleshow aufgeführt, in der jeweils ein Teilnehmer und der Unterrichtsleiter aus einer Gruppe gegeneinander antreten mussten. Es hieß „Alles oder Nichts“ und man musste entweder banale Weiterlesen…

Tag 9: Einfach mal dahingammeln und Drogen verkaufen! Warte, was?

Heute war Gammeltag angesagt; und ganz nach diesem Motto haben wir uns einfach mal entspannt. Lange Ausschlafen, ein nettes Brunch, kein Pflichtprogramm und jede Menge Sorgenlosigkeit. Aber nur weil es kein Pflichtprogramm gab, hieß das noch lange nicht, dass nur „gechillt“ wurde. Die Teilnehmenden haben selbst Spieleaktionen in den Lauf gesetzt, unter anderem das Spiel Weiterlesen…

Tag 8: Halbzeit + Nachspielzeit

Moin, heute stand das Bergfest an. Dieses ist immer zur Halbzeit ein beliebter Programmpunkt, mit welchem wir die Hälfte der Konfifahrt feiern.  In Kleingruppen wurde dafür das Programm vorbereitet; Musik-Playlist erstellt, Poetry Slam, Theater, ein eigenes Lied geschrieben und  die Dekoration vorbereitet. Am Abend haben wir unter der Aufsicht einer hartnäckigen Möwe draußen gegrillt; es Weiterlesen…

Tag 7: Modern art, Mecces and JUMP!!

Heute mal ein Tag ohne den üblichen Ablauf, denn nach dem Frühstück ging es für uns ab nach Aarhus. Diese Stadt war Weltkulturstadt 2017. In Gruppen von mindestens drei Perrsonen konnten die Jugendlichen die Stadt erkunden, sei es fürs Shoppen, Essen, Spazieren oder auch um die Kultur zu bewundern. So viele Möglichkeiten, dass die fünf Weiterlesen…

Tag 6: BAYWATCH!

Heute fiel das Aufstehen wohl allen leichter, denn der Strand rief! Nach dem MIttagessen ging es mit dem Bus richtung Saksild Strand. Dort war ausgiebig Zeit zum Sonnen, Schwimmen (Lifeguards und alle Baywatch Teamer passten natürlich gut auf), Eis essen und einfach mal Abschalten. Das Wetter hat super mit gespielt, sodass sogar das Wasser warme Weiterlesen…

Tag 5: Ein evangelisches Casino öffnet

Die Morgenroutine hat sich allmälich bei den Teilnehmern verfestigt und ging reibungslos vonstatten. Heute stand das Batiken am Nachmittag an, besser gesagt die Workshops. Die Teilnehmer konnten desweiteren auch Indiaca, Fußball,  Basketball oder Billard Spielen oder an einer Entspannungsrunde teilnehmen. Ein Highlight der Konfifahrt war der Casinoabend. Beim hemmungslosen Zocken und sich aufbauenden Monolpolen der Weiterlesen…

Tag 4: Seid ihr bereit?… Teamarbeit!

Im Unterricht wurde heute das Thema „Gottes Wort“ behandelt. Für das Thema haben die Teilnehmer Bilder zu biblischen Geschichten gemalt. Die Ergebnisse von Rebecca & Maikes Unterrichtsgruppe wurden in der Abendandacht präsentiert. Das schöne Wetter bleibt uns erhalten und bietet uns die tolle Möglichkeit draußen spannende Aktionen zu starten zum Beispiel ein Sporttunier. Dieses fand Weiterlesen…

Tag 3: Sonnenschein beim Erkunden!

Der Rhythmus kerht ein. So startete der Unterricht heute für die Teilnehmer um 9:00 Uhr. Nach weiteren spannenden Gruppenarbeiten zum Thema Gerechtigkeit und fairplay, ging es für die gesamte Gruppe in Stadt. Begleitet wurden wir von der Sonne, die hier pausenlos scheint. In Odder hatten die Teilnehmer die Möglichkeit einzukaufen oder einfach nur Zeit die Weiterlesen…

Tag 2: „Hallo ich bin Jörg“

Heute starteten wir in den Tag mit einem späten Frühstück um 10 Uhr. Die jeweiligen Unterrichtsgruppen werden begleitet von Jörg & Adelina, Martin & Pia und Rebecca & Maike. Am Vormittag stand das Kennenlernen im Vordergrund. Nach einem stärkenden Mittagessen ging es mit der ersten Unterrichtseinheit los; Gerechtigkeit und Fairplay. Auf dem Programm für den Weiterlesen…

Willkommen in der Rudehøj Efterskole!

Nach fast zwölf Stunden Busfahrt trafen die Teilnehmer mit einem hoch motivierten Busteam um 17:15 Uhr in der Efterskole an. Obwohl es nur mühselig voranging, blieben die Teilnehmer entspannnt. Sobald die Teilnehmer ihre Zimmer bezogen hatten , ging es auch sofot zum Abendessen. Das Küchenteam hatte dafür Bolognese aufgetischt. Nun lernen wir uns alle bei Weiterlesen…

Das Tagebuch zur Konfifahrt

Hier kannst du / können Sie bald nachlesen, was auf der Konfifahrt in Dänemark passiert. Es wird täglich einen kurzen Bericht mit Fotos geben; damit sich die Sehnsucht in Grenzen hält. Wir freuen uns – bis bald! (: