Toggle Header

Tag 13: Finale… Ohoo

Nach einem ziemlich freien Nachmittag wurde nach dem Abendessen das Finale der Spielshow ausgetragen. Team „Waldmenschen“ musste gegen die Teamerin Elsa antreten. Es hätte spannender nicht sein können. Die erste Aufgabe war es, zu schätzen, wann ein Gefäß voll ist, ohne es zu sehen. Da musste man ganz genau zuhören. Das Spiel hat Elsa knapp Weiterlesen…

Tag 12: Brennende Briefe

Der Tag begann ruhig; was für eine angenehme Erfahrung. Es ist zu erkennen, dass die Energie der Teilnehmer in den letzten Tagen zurückgegangen ist. Man kann sich beim Frühstück sogar in normal menschlicher Lautstärke unterhalten. Auch der Geburtstag einer Teilnehmerin wurde mit einem Geburtstagslied und Torte gefeiert. Doch die angenehme Stimmung währte nur kurz. Zum Weiterlesen…

Tag 11: Baden und Cluedo

Der Morgen startete heute mit Unterrichtüber Jesus Christus. Nach der Mittagspause sind wir alle zusammen zum Badesee gelaufen und haben uns angekühlt und in der Sonne ausgeruht. Nach zwei Stunden ging es auf den Rückweg damit alle pünktlich zum Abendessen kamen. Vor dem Abendabschluss um halb zehn haben wir Cluedo gespielt. Hierbei wird ein Mordfall Weiterlesen…

Tag 10: Vertrauensspiele und die Spielshowquali

Der heutige Tag verlief wieder wie sonst. Früh aufstehen und Unterricht zum Start in den Tag und danach Aktionen. Nach dem Mittagessen sind wir mit der Gruppe in den Wald gegangen. Zuerst die Mädchen, dann die Jungs. Es ging um Vertrauen gegenüber anderen und auch sich selbst. Anfangs wurden Pärchen gebildet, bei denen eine Person Weiterlesen…

Tag 9: Gammeltag

Ausschlafen, was für ein Segen. Jeder wie er will, bis 10,11 oder 12 Uhr. Weil es ein Brunch-Büfett gab, und somit keine feste Frühstückszeit, waren alle auch in kulinarischer Hinsicht bedient. Danach hieß es weiter gammel. Die Jugendlichen haben die freie Zeit mit Gesellschaftsspielen verbracht, manche freuten sich darüber mal wieder länger am Handy zu Weiterlesen…

Tag 8: Badesee & Bergfest

Wegen des gestrigen Tagesaufluges fand am heutigen Samstag der fünfte Unterricht in Woche 1 statt. Ein Teil von diesem war es, Aufgaben für die Abendandacht in Bezug auf das Gesangbuch zu erstellen. Die Reibeplätzchen/Kartoffelpuffer zu Mittag spendeten Kraft für den Ausflug zu einem Badesee. Bei strahlendem Sonnenschein und gefühlten 30°C musste erst eine 45 minütiger Weiterlesen…

Tag 7: Tagesausflug

Wie jedes Jahr gab es auch heute einen Tagesausflug. Nach dem Frühstück wurden wir mit dem Bus nach Zwickau gefahren, wo sich alle in kleinen Gruppen durch die Stadt bewegen konnten. Auch wenn die Stadt nicht sehr groß ist, gab es viel zu entdecken und die drei Stunden waren schnell vergangen. Da der Tag dann Weiterlesen…

Tag 6: Wald und Lagerfeuer

Bei wunderschönem Wetter wurde heute Nach dem Unterricht ein Geländespiel gespielt. Bei Capture the Flag geht es darum, eine Fahne in der Basis des Teams aufzuhängen und diese dann zu verteidigen. Im Gegenzug muss man , um das Spiel zu gewinnen, die Fahne des gegnerischen Teams finden und in das eigene Lager bringen, ohne dabei Weiterlesen…

Tag 5: Workshops und Casino

Heute haben die Teilnehmenden nach dem Unterricht am Morgen an unterschiedlichen Workshops teilgenommen. Zur Auswahl standen heute Indiaca, Fitness, Batiken und Geocashen. Beim Indiaca und Fitness wurde sich viel bewegt, damit die Energie ein bisschen runter gedreht wurde. Das Batiken war für diejenigen, die gerne ihrer Kreativität freien Lauf lassen wollen, die perfekte Möglichkeit sich Weiterlesen…

Tag 4: Sportturnier

Guten Abend. Der heutige Tag ist nicht so ereignisreich gewesen, wie die anderen, da die zweite Hälfte des Tages freie Zeit war. Trotzdem hatten wir ein tolles Sportturnier bei perfektem Wetter, obwohl es am Morgen noch kalt war. Es gab vier verschiedene Sportarten. Zum Einen konnten die Teilnehmenden Indiaca und Fußball spielen, zum Anderen waren Weiterlesen…

Tag 3: Spaßbad und Vertrauen

Heute ging es nach Frühstück und Andacht zum ersten Mal in den Unterricht. Nach drei Stunden gab es eine kleine Pause bis zum Mittagessen. Bei diesem konnten die Konfis Kraft für den anschließenden Ausflug in ein Spaßbad sammeln. Zwischen Rutschen, Wellen und weiteren spaßigen Beschäftigungsmöglichkeiten haben sie sich ausgepowert. Auch die Teamer hatten reichlich Spaß. Weiterlesen…

Tag 2: Ausschlafen und Geländeralley

Nach der anstrengenden Fahrt vom Vortag durften alle heute etwas länger schlafen. Um 10 Uhr gab es das erste Frühstück. Im Anschluss konnten sich alle Teilnehmenden mit verschiedenen Spielen besser kennenlernen. Vor dem Mittagessen hat Jörg den Teilnehmenden die Grenzen des Geländes aufgezeigt. Der kleine Mittagssnack stärkte für die einstündige, sportliche Herausforderung des Rundgangs durch Weiterlesen…

Wir sind angekommen!

Nach einer sechstündigen Fahrt ist die Gruppe um 16 Uhr in Geyer gut angekommen. Nach dem Einräumen der Zimmer und einem leckeren Abendessen standen am Abend Informationen und Regeln auf dem Programm. Am Sonntag können alle eine Stunde länger schlafen.