Toggle Header

Tag 10 – Teamgeist oder auch nicht

Bunt geht es in den Unterrichtsräumen zu. Jesus Christus zum Zweiten. Wer dieser Mann war, haben wir ja jetzt zum größten Teil schon geklärt, deswegen geht es nun darum, wie er gelebt hat. Vor allem geht es auch darum, dass dieser Mann auch heute noch Bedeutung haben kann und auch hat – diesen Zusammenhang werden… Weiterlesen

Tag 9 – Chillen auf höchstem Niveau

Dieses erwähnte erste Treffen haben wir jetzt also hinter uns, weitere Ansagen gibt es bis zum Abendessen auch nicht. Fußball spielen, Trampolin und Spiele: alles zur freien Verfügung, aber nichts davon ist verpflichtend. Ab neun Uhr gibt’s heute Frühstück. Buffet mit Rührei, Brötchen, Quark, Müsli, Kuchen… und und und. „So könnte das Frühstück jeden Morgen… Weiterlesen

Tag 8 – Wasserfreudigkeit zur Teeaufnahme

Um halb sieben die Augen öffnen und aus dem Fenster sehen. Und was sehen wir: richtig! Regen. Aber das stört uns jetzt langsam auch nicht mehr. Nach einem sehr ruhigem Frühstück geht es wieder in die Gruppen. Durch Stationen lernen kommt ein bisschen Abwechslung rein. Erik liest eine Bibelgeschichte vor, Wiebke macht eine Art Entspannungsübung… Weiterlesen

Tag 7 – Großstadtfieber

Motto des heutigen Vormittags: Essen, Unterricht, Essen. Das klingt ja super… Nach einem super Tag mit viel Spaß. Aber eins nach dem anderen: Thema des heutigen Freitages ist das andere wichtige Buch der Christen: das Gesangbuch. Die Jugendlichen lernen wie man sich darin zurecht findet und was sich außer Lieder noch hinter den Klappen des… Weiterlesen

Tag 6 – Ungewiss und nicht feststehend

Tag 6… Wahnsinn wie die Zeit vergeht! Und das Wetter lässt uns noch bisschen in der Luft hängen. Mal scheint die Sonne, oder es regnet fünf Minuten so stark, dass man glaubt selbst der Schirm würde durchnässt werden (zum Duschen würde es allemal reichen).. Na ja oder es ist eben einfach grau mit dunklen und… Weiterlesen

Tag 5 – Im Zeichen der Bibel

Wie die Überschrift schon vermuten lässt geht es heute um dieses dicke Buch mit den vielen Büchern. Oder anders: das Buch der Bücher, übersetzt in 2300 Sprachen… die Bibel. Nach einigen Aufschlagübungen wird in den Gruppen ein Bibeldomino gespielt. Draußen prasselt immer noch Regen gegen die Scheiben der Unterrichtsräume, in der Küche brutzelt ein Fischstäbchen… Weiterlesen

Tag 4 – Austoben mit Fair Play im Blick

Ein immer noch grau verhangener Himmel erfüllt diesen dänischen Morgen, doch wenigstens regnet es nicht. Nach dem gemeinsamen Frühstück geht es wieder in die Unterrichtsgruppen. Heute steht das Thema Fairplay auf dem Plan. Die Jugendlichen entwickeln Spielszenen, Texte und Ideen was fair und was unfair ist. Die Ergebnisse werden, wie jeden Abend, dann bei der… Weiterlesen

Tag 3 – Regentag in Dänemark

Was sich gestern Abend schon angekündigt hatte bewahrheitete sich also am heutigen Morgen: Regen und ein grauer Schleier am Himmel. Einige Sonnenstrahlen besuchen uns noch durch die hohen Fenster bei unserer morgendlichen Andacht, aber dann die lassen sich auch für den Rest des Tages nicht mehr blicken. Der erste Unterrichtstag. Es geht um Fairplay und… Weiterlesen

Tag 2 – Erkundungstour und Kennenlernen

Das erste Frühstück unter dänischem Sonnenschein eröffnete diesen Sonntag – den arbeitsfreien Tag. Und daran hielten wir uns auch: Es gab heute noch keinen Unterricht. Eine kleine Besichtigung der Unterrichtsräume in den Gruppen stand auf dem Plan und nach dem Essen treffen sich alle in der Sporthalle. Während die Jugendlichen in der Sporthalle sitzen verteilen… Weiterlesen

Wir sind zurück!

Und kaum sind wir wieder da ist auch das gute Wetter mit dabei! An unsere Konfirmanden: Wir hoffen ihr hattet genau so viel Spaß wie wir Teamer und wünschen euch ein ereignisreiches und spannendes Unterrichtsjahr. Aber jetzt erstmal schöne Sommerferien!! Lasst euch beim Nachtreffen blicken! Chillen, Grillen und Zelten am neuen Gemeindehaus in Kamen am 24. August!
Ahoi!

Text: Carolin Tolkemit
Foto: Annika Falkenberg und Carolin Tolkemit
Video und Schnitt: Annika Falkenberg