Toggle Header

Wir sind Kompassjahrstelle/Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr ab 01.09.2024

Unsere derzeit mit einer engagierten Mitarbeiterin besetzte Kompassjahrstelle soll ab dem 01.09.2024 neu besetzt werden. Das Angebot richtet sich vorzugweise an Personen, die sich für die spätere Berufstätigkeit im Berufsfeld Gemeindepädagogik und Soziale Arbeit interessieren. Aber auch eine normale Besetzung als FSJ-Stelle sit möglich.

‚Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen‘, sind die Leitworte unserer Kinder- und Jugendarbeit.

Eine zweiwöchige Konfi Fahrt in den Sommerferien, Kinderbibeltage, Kinder- und Jugendausflüge, Thementage für Konfirmand*innen, Ponyhoffreizeit, Ausflüge für Jugendliche, Katechumenengottesdienste, Qualifizierung von Ehrenamtlichen, offene Kinder- und Jugendtreffs, Café Bambini, Jugendfreizeit, Jugendausschuss, Jahresauswertung und Jahresplanung, Treffen der Ehrenamtlichen, Partizipation und Begleitung der Ehrenamtlichen, Vielfalt, Kooperationen mit den Nachbarkirchengemeinden und örtlichen Verbänden, Lebendigkeit …
All dies sind die Inhalte und Bestandteile unserer Kinder- und Jugendarbeit.

Unsere lebensweltorientierte Kinder-, Jugend und Konfirmandenarbeit wird von 45 sympathischen, vielfältig begabten, unterschiedlichen Ehrenamtlichen und dem langjährig erfahrenen Jugendreferenten geplant, durchgeführt und verantwortet.

Als Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Kompassjahr oder FSJ wirst du in unserer Team integriert. Wir ermöglichen Dir umfassende und intensive Einblicke und Erfahrungen im Berufsfeld Gemeindepädagogik und soziale Arbeit und die dazugehörigen Kompetenzen. Neben der qualifizierten Begleitung durch den Jugendreferenten gibt es Zeit für eigene Schwerpunktsetzungen und die eigene Reflektion.

Du hast Interesse? Dann melde Dich bei Diakon und Jugendreferent Jörg Brand, 02307/10019, Hans-Joerg.Brand@kk-ekvw.de

Vor einer Bewerung führen wir ein Informations- und Kennenlerngespräch.

Weitere Informationen gibt es hier:


https://www.machkirche.de/